admin on November 5th, 2018

Ein persisches Sprichwort besagt: Der Gast kann den Gast nicht leiden und der Gastgeber Beiden nicht! Gerade für die Aus- und Spätaussiedler, die selbst irgendwann als Gäste (Spätdeutsche) hier aufgenommen wurden sind und mit der Ankunft die deutsche Staatsbürgerschaft erlangt haben, blieben Türken und andere Ausländer noch nach 5 Jahrzehnte hier „Ausländer“, obwohl sie längst vor ihnen […]

Continue reading about Spätaussiedler und Gastarbeiter als Wähler/innen

admin on Mai 23rd, 2017

Das Land Hessen schafft mit Ausländergesetzt Kapitalsicherheit für die Sparkassen Kommunen handeln verschärft und sichern frisches Bargeld für ihre eigenen Sparkassen. Wer in Hessen studieren möchte, muss 8.600 Euro im Jahr auf einem Festgeldkonto einzahlen und bekommt davon monatlich 650,- Euro frei. Das ist die Voraussetzung für den Erhalt ein Jahresvisum zum Studium. Die Ausländerbehörde […]

Continue reading about Ausländer finanzieren Sparkassen

Über die Zustände in der Ausländerbehörde in Marburg wurde in der letzten Zeit einiges in der Zeitung berichtet. Seit mehreren Monaten gehen die „Beschwerden“ der Betroffenen an die Verantwortlichen. Es fanden Gespräche zwischen den Vertreter/innen der Migranten und der Stadt statt. Lösungsansätze wurden angesprochen und es hat sich auch etwas in der Personalfrage bewegt. Dennoch […]

Continue reading about Mehr Unterstützung für die Ausländerbehörde Marburg!

Der §16 des Aufenthaltsgesetzes regelt die Rahmenbedingungen für eine Aufenthalt zur Aufnahme eines Studiums, Vorbereitende Maßnahmen oder für einen Schulbesuch in Deutschland. Hier bei sollte man sehr genau auf dem Textwortlaut achten. Denn einiges scheint viel einfacher zu sein, als die Praxis in manchen Städten und manchen Ausländerbehörden praktiziert wird. Hier kennzeichne ich die wichtige […]

Continue reading about Aufenthalt in Deutschland zum Studium, Sprachkurs oder Schulbesuch

Wer eine Zulassung zum Studium erhalten hat und in seinem Heimatland einen Antrag auf ein Visum gestellt hat, wurde sehr oft aus fadenscheinlichen Gründen enttäuscht. Die Botschaften haben den Antrag abgelehnt. Damit haben sie sich über die Freiheit der Wissenschaft gestellt und sich in die Entscheidungsbefügnissen der Universitäten eingemischt. Dies ist in dieser Form nicht […]

Continue reading about Deutsche Botschaften dürfen Visaanträge der Studierende nicht mehr pauschal ablehnen!

Aktuelle Stellenanzeigen Bundesweit, mit Persisch-Kenntnissen als Voraussetzung, bzw. als erwünscht! Vielleicht könnt ihr diese Infos in eurem Umfeld weitergeben. Viel Glück bei der Bewerbung. Call-Center-Agent/in (deutsch-türkisch o. deutsch-persisch) (Call-Center-Agent/in) 801 Bochum persische Sprachkenntnisse erwünscht (Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin) 44793 Bochum Sozialpädagoge, Sozialarbeiter m/w (Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin) 22145 Hamburg Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r) 51103 Köln Haushaltshilfe ( […]

Continue reading about Aktuelle Stellenanzeigen mit Einstellungsvoraussetzung Persischkenntnisse, bzw. wünschenswert

admin on Februar 20th, 2013

  Liebe ausländische Studierende in Marburg, in Anbetracht meiner Erfahrungen über die aufenthaltsrechtliche Situation von ausländischen Studierenden in Marburg sah ich mich als ehemaligen ausländischen Studierenden und aktuell als auf der kommunalen politischen Ebene aktiver Bürger verpflichtet, unseren Oberbürgermeister Egon Vaupel über manche Vorgehensweisen zu informieren und ihn um eine Stellungnahme zu bitten. Die Antwort […]

Continue reading about Ausländische Studierende in Marburg

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Continue reading about Geschützt: Berufsfelder für Geistes- und Sozialwissenschaftler

admin on Mai 2nd, 2010

Die Welt ist eine Kugel und wenn man die Welt von Oben betrachtet, was heute Dank Satelliten jederzeit möglich ist, sieht man wie klein wir Menschen als Wesen auf dieser Kugel sind. Aus dieser Perspektive ist es einfach nicht zu begreifen, warum die Menschen sich gegenseitig umbringen, bekriegen und betrügen. Warum muss der Frieden ein […]

Continue reading about Ein Land ist ein Teil der Welt!

admin on Mai 2nd, 2010

Der TOD kommt zwangsläufig nach dem Leben. Denn ohne Leben auch kein Tod. Sehr oft wünsche ich mir, nicht geboren worden zu sein, um nicht an den Tod denken zu müssen. Aber das einzige, was man im Leben nicht wiederrückgängig machen kann, ist eben das Leben. Nun bin ich da, nun muss ich auch irgendwann […]

Continue reading about Auseinandersetzung mit dem TOD!